Wachsgarn ist eine „gewachste“ Schnur die oftmals zum nähen von Leder verwendet wird. Die Zwillunken nutzen diese Schnur die auch als Forellenschnur bekannt ist allerdings lieber bei der Pouchanbindung mittels Konstriktorknoten. Welche Anbindemethode nun die Beste ist ist Geschmackssache. Und da werden wir keinem Vorschriften machen.