WASP Stinger

Die WASP Stinger ist ein kleiner EDC tauglicher OTT Frame für die Hosentasche. Mittlerweile gibt es die dritte Revision der beliebten Zwille. Die erste ist käuflich nicht mehr zu bekommen und wurde vor ein paar Jahren von der CLASSIC Stinger W&T abgelöst. Da der Frame nach wie vor den Geschmack der Schützen trifft, hat WASP den Freunden von Clip Befestigungen ebenfalls den Zugang zur Stinger ermöglicht.

Kompakte Steinschleuder auch für breitere Bandsets

Entgegen der UniPhoxx vertragen die Stinger Modelle auch etwas breitere Bandsets. Denn die Forktipps sind mit 24 mm gute 5 mm breiter. Und mit einer Gesamthöhe von nur 10 cm kann sie trotzdem einfach mit 4 Fingern gehalten werden. Die gut durchdachte Bauform bietet einen festen Halt und macht diese Steinschleuder zu etwas Besonderem. Manchmal ist es Liebe auf den zweiten Blick, aber wer sie mal geschossen hat, weiß warum auch die 3. Auflage bestimmt kein Ladenhüter wird.

NEW Stinger vs. Classic Stinger W&T

Identische Abmessungen versprechen schonmal keine Umstellung. Dir stehen 8 Farben bei der  NEW Stinger zur Wahl. Also eine mehr als bei der Classic Stinger. Da schlagen Sammlerherzen höher. Und die NEW Stinger kann mit den Clips der ENZO Frames und dem Looped Tube Plug Kit der UniPhoxx/ENZO genutzt werden. Somit ist für jeden Geschmack was dabei. Ein letzter kleiner Unterschied ist das WASP Logo. Die Classic Stinger hat das bekannte gelb-schwarze WASP Logo im Griff, die NEW Stinger schmückt das schwarz-goldene Logo was du von den UniPhoxx Special Edition oder ENZO EDITION Schleudern kennen dürftest.

W&T oder Clips – das ist zusammengefasst die Frage die du dir beantworten musst.