WASP Classic Stinger

Die WASP Classic Stinger W&T wie wir sie ab jetzt nennen ist bereits die Version 2.0 des ursprünglichen Frames.  Sie ist etwas flacher als die Ur-Version und wurde mit einer leicht angerauten Oberfläche in Teilbereichen versehen, welche zu zusätzlichem Grip beitragen. Ein wunderbar kleiner EDC tauglicher OTT Frame für die Hosentasche.

Kompakte Steinschleuder auch für breitere Bandsets

Entgegen der UniPhoxx können hier auch etwas breitere Bandsets befestigt werden. Die Forktipps sind immerhin mit 24 mm gute 5 mm breiter. Und mit einer Gesamthöhe von nur 10 cm kann sie trotzdem einfach mit 4 Fingern gehalten werden. Die gut durchdachte Bauform bietet einen festen Halt und macht die Classic Stinger W&T zu etwas Besonderem. Manchmal ist es Liebe auf den zweiten Blick, aber wer sie mal geschossen hat will sie nicht mehr in der Sammlung missen. Wie beliebt sie ist beweist ja schon eine weitere Auflage mit wieder kleineren Anpassungen. Immerhin ist es ein großes Risiko eine Form neu zu entwickeln und zu produzieren, wenn die Nachfrage ungewiss ist.

Wie lange wird es sie noch geben?

Dazu haben wir noch keine Information. Da sich die WASP Classic Stinger W&T aber bereits über die erste Version bis hin zu dieser einer konstanten Beliebtheit erfreut hat, soll es sie vorerst auch weiter geben. Es gibt ja ausreichend Schützen die die klassische W&T Anbindung einer Clipbefestigung vorziehen. Die NEW Stinger Version 3.0 wurde so angepasst das die Clips der ENZO ebenfalls passen. Sonst ist sie von den Abmessungen gleich geblieben.