WASP FTC Steinschleuder Uebersicht WASP FTC


Die WASP FTC Steinschleuder ist ein einzigartiger neuer Frame von WASP der sowohl für Rechtshänder als auch für Linkshänder geeignet ist. Die Form erlaubt zwei Möglichkeiten der Griffhaltung. Entweder den Griff nach unten im „Mustang“ Style, bzw. den Griff nach oben im „Raptor“ Style. Die Entscheidung liegt beim Schützen. Wir empfehlen beides zu probieren und zu prüfen was einem besser liegt.

Es handelt sich um einen reinen OTT Frame an dem die Bänder mittels Wrap & Tuck angebunden werden. Dazu eignet sich unserer Meinung nach Amber Belt am Besten. Hält sicher und sieht elegant aus.

Nach Herstellerangabe kann die Zwille im Thumb-Support und im Pinch-Grip gehalten werden. Wir finden das diese Schleuder geradezu prädestiniert für den Thumb-Support ist. Das muss allerdings jeder für sich entscheiden. Kommt sicherlich auch auf die Handgröße an.

Custom Frame light

Könnte man sagen. Denn die WASP FTC Steinschleuder entstand nach einem Design von John Jeffries und ist extrem stark an eines seiner Top Modelle – Mustang – angelehnt. In Zusammenarbeit mit WASP wurde dieser Frame dann so angepasst das es möglich ist die Schleuder im WASP bekannten Moulding Verfahren zu produzieren. Wie bei vielen Modellen kommt auch hier PC, also Polycarbonate Kunststoff zum Einsatz.

Mustang John Jeffries UK

Custom Catapults von John Jeffries

John ist in England nicht nur ein außergewöhnlich guter Zwillenbauer, er räumt auch regelmäßig bei Wettkämpfen in verschiedenen Kategorien ab.

 

 


Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp